Online-Shop IT24 www.switch.com

Downloads | Sitemap

Weihnachtsspendenprojekt 2019

Sehr geehrte Geschäftspartner,

wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihr Verständnis, dass wir seit Jahren, anstatt Weihnachtsgeschenke an Sie auszureichen, karitative und kulturelle Projekte unterstützen. Im Jahr 2019 ging unsere Weihnachtsspende erneut an den Bildungsfonds bei der Bürgerstiftung Würzburg-und-Umgebung. Wir unterstützen den Bildungsfonds bereits seit seiner Gründung im Jahr 2016 finanziell mit insgesamt EUR 19.000,-.

Joachim Erhard, Mitglied des Vorstands der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung und Lucia Rühling, Projektleiterin des Bildungsfonds Würzburg dankten der Firma Max Lamb GmbH & Co. KG und der Familie Lamb für Ihr besonderes finanzielles und persönliches Engagement.

Der Bildungsfonds verfolgt das Ziel, bedürftige Kinder in Grund- und Mittelschulen zu fördern und dadurch deren zukünftige Bildungschancen zu verbessern. Klassenlehrer an ausgewählten Schulen erhalten durch ein zur Verfügung gestelltes Budget des Bildungsfonds die Möglichkeit, benachteiligte Kinder direkt und unbürokratisch zu unterstützen, wo sonst Möglichkeiten fehlen. Darüber werden Nachweise erbracht. Begleitet wird jede Schule durch einen ehrenamtlichen Schulpaten des Bildungsfonds. Gleich zu Beginn hat Frau Charlotte Lamb,Prokuristin der Max Lamb GmbH & Co. KG, im Rahmen des Projekts die Schulpatenschaft für die Gustav-Walle-Mittelschule in Würzburg Lindleinsmühle übernommen. Sie besucht hin und wieder „ihre“ Schule, steht im Kontakt mit den Lehrerinnen und nimmt am jährlichen Netzwerktreffen aller beteiligten Schulen und Projektpartner teil. „Auf diese Art und Weise den Schulalltag an einer Mittelschule persönlich mitzuerleben, ist nicht nur sehr interessant, wir können als Unterstützer auch direkt sehen, wofür unsere Spende verwendet wird. Das schafft viel mehr Nähe als einfach nur Geld zu überweisen.“ sagt sie.

Das Budget kann, je nach aktuellem Bedarf für Maßnahmen zur Verbesserung der Lernentwicklung oder zur Sprachförderung, aber auch als Zuschuss zum warmen Mittagessen oder zur Klassenfahrt eingesetzt werden. Auch Einzelförderungen, um z.B. den Klassen- oder Schulübertritt zu schaffen, sind möglich. Gefördert werden immer nur Kinder und Jugendliche, die wegen ihres sozialen oder familiären Umfelds nicht die gleichen Chancen haben wie andere Gleichaltrige.

Darüber hinaus unterstützen wir seit vielen Jahren das Theater Mainfranken im Unterstützerkreis „Rosenkavaliere“ und als Sponsoren in 2018 und 2020 den Wettbewerb für Nachwuchssänger im klassischen Fach „Debut“.

Wir danken all unseren Kunden ganz herzlich, die durch den Verzicht auf Weihnachtsgeschenke diese Spende mit unterstützt haben!
Mit weihnachtlichem Gruß und besten Wünschen für Ihren Start in das Jahr 2020!

Max Lamb GmbH & Co. KG
Familie Lamb


Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.